Skip to content

Meine Paten 💟

Das bin ich mit meine Paten genannt Parrain und Marraine…
Meine Paten wohnen leider in Frankreich, so dass ich sie nicht allzu oft sehen kann. Aber ich weiß, dass sie immer für mich da sind, wenn irgendetwas ist! Außerdem kommen sie mich regelmäßig besuchen und kümmern sich ganz rührend um mich!
Meine Patentante (Marraine), Mamas Schwester, ist Geigerin und hat ein tolles Konzert für mich auf die Beine gestellt! Es war sehr beeindruckend und sehr schön, so wie mir erzählt wurde – weil ich ja leider nicht dabei sein konnte! Aber es soll für mich noch eine Aufnahme gemacht werden, weil ich ja so gerne Musik höre!


Leider gibt es aber auch traurige Momente… Dabei denke ich, dass ich eigentlich noch über jemand anderes berichten müsste, jemand, der akzeptiert hatte, meine Patin zu werden… Allerdings gibt es da Unstimmigkeiten, so dass ich
sie bis heute (Februar 2009) schon Eineinviertel Jahr nicht mehr gesehen habe, was mich sehr traurig macht. Vielleicht gibt es noch zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit sie vorzustellen und positiver zu berichten…

%d Bloggern gefällt das: