Skip to content

Unterstützung durch Aktionen

Unterstützung durch Aktionen

Wie schon erwähnt, viele Leute ziehen sich zurück, aber viele helfen und freuen sich helfen zu dürfen, in Ihren Möglichkeiten…

Hier ein paar Beispiele an Aktionen die stattgefunden haben, um Noémie zusätzliche Unterstützung anzubieten. Interessant ist zu sehen, wie die Hilfe aus alle Altersgruppen kommt und dass bei Musikveranstaltungen, alle Musikrichtungen vertreten sind… Dies ist sehr beeindruckend!

(Untertitel)

Waffelbackaktionen

Durch das nette Angebot der Firma Jeans Fritz in Meschede, konnte schon mehrmals Waffeln gebacken werden als in der Stadt verkaufsoffenen Sonntag stattgefunden hat. Wir wurden immer sehr nett empfangen und alles war für uns bereit. Jede Mitarbeiterin hatte Teig gebracht, der Tisch stand da, Kaffee war gekocht und es ging nur noch um das Backen!

Altpapiersammlung

Bei der Papierfabrik Cascades in Arnsberg ist es möglich, jeden Samstagmorgen Altpapier wegzubringen. Wer Noémie auf diese Art und Weise helfen möchte, kann sich an der Pforte melden und die Nummer 568 angeben. Das Auto wird erst voll, dann leer gewogen, es wird einen Zettel rausgegeben, den Noémie erhalten muss…

First Aid Festival

Dieses Konzert und Musikrichtung in Meschede sprach Jugendlichen an… Es wurde Hip Hop und Techno geboten und eine Band „Dichter und Denker“ hatte sogar ein Lied komponiert extra auf Noémie getextet… Es war sehr beeindruckend und rührend… 

Eine Mutter spielt für Ihr Kind

Zusammen mit drei Kinderärzten des Deutschen Kinderärzte Orchesters wurde ein Programm mit Werke für Klavierquartett  geboten…  Noémies Mutter am Klavier und die Kinderärzte an den Streichern. Hier wurde ein klassisches Programm geboten!

Trödelmarkt

Bevor altes Geschirr, Kleidung, Spielsachen weggeschmissen werden, kann man auch anderen Menschen eine Freude bereiten! Auch wenn nicht viel dabei rumkommt, es ist lustig und macht ganz viel Spaß!!! Der einzige Nachteil, das ganz ganz frühe Aufstehen!!!

Auch aus Frankreich kommt viel Unterstützung… Hier ein paar Beispiele:

Weihnachtsmarkt

Die Idee hatten einige nette Damen aus dem Kirchenchor und dann ging es schon los mit basteln, malen, stricken, häkeln und nähen! Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, denn es kamen wirklich Kunstwerke dabei raus!  In der Adventszeit konnten sich dann die Kirchengänger über einen netten Markt freuen bei Kaffee und Kuchen!

Konzert Chöre

Wenn mehrere Chöre zusammen finden, dann wird es musikalisch bunt und schön! Die Zuhörer konnten sich hier über viele verschiedene Richtung an Liedern erfreuen…

Konzert Florange

Es begann mit einen musikalischen Spiel mit Kinder… Und dann ging es los mit der Emotion, jeder hatte Gänsehaut und die Tränen flossen im vollen Saal…
Es war ein außergewöhnliches Konzert wo Klassik mit Jazz, Folk und Chansons aufeinander trafen! Im Hintergrund eine Diashow mit Fotos von Noémie und Ihre Geschichte… Einfach rührend und ergreifend!

%d Bloggern gefällt das: